Es wurde mal wieder Zeit, was bei Veloplus zu bestellen. Wink

Ich gehöre ja grundsätzlich nicht zu den Leuten die jeden Quadratmillimeter ihres Bikes reinigen und danach mit Wachs und sonstwas versiegeln. Jetzt wo die Schlammsaison jedoch vorbei ist und schönes Wetter die Fäden in der Hand hat, fahre auch ich lieber mit einem Sauberen Bike herum. Aus dem grunde habe ich mir Finish Line Bike Wash gekauft.

Bikewash 

 

Damit auch die Kette rund läuft, schonwieder ein überzeugendes Produkt aus dem Hause Finish Line, nämlich Cross Country Kettenöl.

 

Lustig: Als ich vorhin auf der Veloplus Homepage war, stand da was von 30% Rabatt ab dem 10.4. Meine Rechnung lautet auf den 10.4, hat trotzdem den Originalwert. Mal schauen ob ich was rausholen kann, sehr wahrscheinlich schon. Wink

Da mein Bike auch nicht jünger wird, habe ich mir den LOGO Kettenprüfer aus dem Hause Veloplus gekauft, nachdem ich von Bike and More (http://bike-and-more.veloblog.ch/post/47/473) gelesen habe, dass er mit diesem zufrieden ist.

 

Ebenfalls von einer drittperson Inspiriert (diesmal Vazifar) habe ich mir die Inbus-Gummistopfer-Dingers gekauft. Ich hatte diese schon am alten Bike und es ist Gold wert, wenn man nicht zuerst mit einem 3er Inbus den Dreck rauskratzen muss bevor der 5er angesetzt werden kann. Ausserdem schützen sie vor Rost, welcher sich an einigen meiner Schrauben schon ansetzt...

 

Last but not least habe ich mir ein einfaches Torx-Set gekauft das von T10 bis T40 reicht. Hauptkaufgrund waren die Torx Schrauben an den Bremsbelägen meiner Formula ORO K24. Aber auch sonst schadet ein Torx Set nicht. Mit 14 Franken war es auch nicht sehr teuer.